AfD sorgt für konstantes Wachstum!

AfD sorgt für konstantes Wachstum!

Auch wenn sie parlamentarisch ansonsten eher nichts auf die Kette bekommt, eines kann sie die AfD: rechtsextremes Hetzen, Lügen, Destabilisieren. Mit gelegentlich wohlmeinder Schützenhilfe oder zumindest offen spazieren geführtem Verständnis aus der Union, mitunter auch aus SPD und vereinzelt sogar den Grünen. Es ist der Erfolg der AfD, die in einer keine Mühen scheuenden Endlosschleife den Untergang des Abendlandes, die Umvolkung und die Gefahr der Islamisierung beschwört.

In 2018 konnte der Sektor Rechte Straftaten um 38% gesteigert werden (1) und im ersten Halbjahr 2019 soweit bislang ausgewertet um weitere 22%. Wegen der Abschreckungswirkung nicht nur ein Achtungserfolg der AfD: Körperverletzung konnte nicht nur auf hohem Niveau gehalten, sondern sogar ausgebaut werden. Im ersten Halbjahr 2019 wurden mehr als 8.605 rechtsextreme Straftaten begangen, davon 363 Gewaltdelikte mit 173 Körperverletzungen. Das ist eine Steigerung um satte 900 Straftaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wobei erst ein Teil der Straftaten ausgewertet und in die Statistik eingeflossen sind (2). Die AfD schreibt sich mantrahaft Sicherheit auf die Fahnen, Fakt ist ohne sie wären wir ein sicheres Land.

1.) https://m.tagesspiegel.de/politik/drastischer-anstieg-der-gewalt-der-rechte-mob-tobt-sich-in-sachsen-aus/24076982.html

2.) https://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2019/08/13/rechtsextreme-begehen-im-ersten-halbjahr-2019-mehr-als-8600-straftaten_28875