Groko Klimaspender

Groko Klimaspender

Man kann mit Fug und Recht feststellen, dass sich mit dem Klimapakt die Bundesregierung sich mit dem Klimaabkommen von Paris den Allerwertesten abgewischt hat und ganz nebenbei den 1,5 Millionen Neu- und Jungwählern der Friday4Future Bewegung den entschlossen hochgereckten Finger gezeigt und den bei Scientists4Future zusammengeschlossenen etwa 27.000 deutschen Wissenschaftlern erklärt, dass es ja ganz nett ist, was die da so in ihren Elfenbeintürmen treiben, aber wirklich brauchen tut man so Eierköpfe in der Praxis nicht.
Nur ein paar Gedanken zum großen Wurf des Klimapaktes:
Mit dem Klimaabkommen wurde das 1,5° Ziel vereinbart, welches nach Ansicht aller Wissenschaftler die rote Linie darstellt. Es ist kein gemäßigtes Ziel, es ist der Maximalbereich innerhalb dessen wir die Erde, wie wir sie jetzt haben mit ein paar Abstrichen gerade noch weiterhaben können.
Ab 2° steht unsere Zivilisation auf dem Prüfstand, weil die weltweiten Klimafolgen die Rahmenbedingungen für unsere Art zu leben akut bedrohen. (1)
Ab 2-3° sind die weltweiten Ökossysteme irreparabel beschädigt, nach aktuellen Schätzungen werden etwa 1.000.000 Arten aussterben, weil sie sich evolutionär betrachtet nicht schnell genug anpassen können. (2)
Ab 4° kämpfen alle bis dahin noch lebenden höheren Lebewesen, also auch unsere Spezies ums Überleben. Weite Teile der Erde sind unbewohnbar. (3)
4,5° ist nach Ansicht der Experten mit dem Klimapakt der Groko erreichbare Ergebnis (siehe YouTube Link zu Prof. Quatsching).
Ja, auch Wissenschaftler können sich irren. Die Berechnungen der am Pariser Abkommen beteiligten Experten waren u.a. in einem entscheidenden Punkt falsch: Sie hatten den Zeitraum der Erderwärmung zu langsam berechnet. Die Erwärmung geht real um ein vielfaches schneller von statten als berechnet. (4)
Wer im Detail wissen möchte, warum die Regierung mit dem Klimapakt gerade faktisch aus dem Welt-Klimaabkommen ausgestiegen ist, findet eine gute Zusammenfassung bei Prof. Dr. Ing. Quatsching, Fachgebiet regenerative Energien an der HTW Berlin.

https://www.youtube.com/watch?v=hnREClvPd2I

1.) https://de.wikipedia.org/wiki/Zwei-Grad-Ziel
2.) https://www.nabu.de/umwelt-und-ressourcen/klima-und-luft/klimawandel/11420.html
3.) https://www.businessinsider.de/so-wuerde-die-erde-aussehen-wenn-es-nur-4-grad-waermer-wird-2017-7
4.) https://www.faz.net/aktuell/wissen/erde-klima/klimawandel-ozeane-erwaermen-sich-schneller-als-erwartet-15986327.html