Berühmte letzte Worte

Mit Blick auf den Stand der Diskussion und der Bemühungen frage ich mich ja mittlerweile, was wohl früher aussterben wird: wir oder das im […]

Bannerlitäten

Vom CSU Parteitag bis zum Klimaaktivismus ist das Emporhalten von Bannern ja unter Zukunftsgestaltern derzeit äußerst beliebt. Ich darf mal meine Stifte übersetzen lassen.

Fossile Energiepolitik

Für alle die es immer noch nicht verstehen wollen, habe ich es mal auf eine einfache Grafik kondensiert.

Mediales Differential

Wenn mal einen Tag ein paar Ferienflieger nicht starten oder mal wieder ein Gendersternchen die Cancel-Culture-Hysterie befeuert, erhellen Medien und Talkshowsofas lichterloh brennend die […]

Fossiles Mindset

Bundeskanzler abwärts glaubt man in Deutschland immer noch es bestünde ein sytem. Widerspruch zwischen Klima- und Wirtschaftsschutz. Ich sags mal so: Dank der jahrzentelangen Einspaarungen […]

Euphemismen sind auch keine Lösung

Mülldeponien heißen hierzulande Entsorgungspark, Abgabenkontrolle nennt sich Beitragsservice, die ultimative Klima-Katastrophe bezeichnen wir als Klima-Wandel und wenn diese Katastrophe uns erreicht jubeln die Medien […]

Umtauschgarantieende in Sicht

Hinweis an die Zwangsfossilisten unter uns: Wenn in den flirrenden *Wir-hatten-früher-auch-mal-heiße-Tage“-Hitzewellen eure mentalen Fuck-You-Greta-Aufkleber anfangen blasenwerfend die Haftung verlierend auf die pflegeleichten Kiesgärten zu […]

Privileg vs Zukunft

Giffey & Co wollen das Strafrecht verschärfen, um Umweltaktivisten härter zu bestrafen. Ich sag mal so: wir verlieren aktuell alle 10 Minuten unwiederbringlich eine […]

Klimamaßnahmenlimbo

Wir wissen, vor uns liegt die täglich greifbarere Apokalypse, aber handeln weiter so, als sei es nur ein vages Szenario. Der Grund, warum wir […]

zeigefreudig verkehren

Wir diskutieren bei PKWgebundenen Verkehr so, als ginge es nur und auschließlich um Transportnotwendigkeiten. Das ist grundfalsch und wird beim ersten Blick auf die […]

Kurzstreckenintelligenz

Würden wir bis 5Km auf Rad oder ÖPNV umsteigen, entfielen 50% aller PKW Fahrten. Nicht nur wäre ein Hauptklimatreiber beseitigt, wir müssten auch nicht […]

Kiesgartenmentalität

Deutschlands um Beharrungssstabilität ringende Umweltkiesgartenmentalität kammerflimmert derzeit im Klimakterium ihrer Vernunftbegabung zwischen straßenklebender Ökoterrorismuspanik, Super Badewetter! und „früher gab es auch heiße Tage!!elf11“. Beruhigt […]

Kognitive Verbrenner

Konservative Fachleute plädieren also dafür den Verbrennungsmotor nicht zu früh abzuschaffen. Funfakt: Ohne Motoren die fossile Energien verbrennen hätten wir das Problem nicht, wie […]

Krisenkompetenz

Ob Corona, Klima oder aktuell Krieg–die Dialektik deutscher Krisenkompetenz ist diese in unschlüssiger Selbstzerstrittenheit qua Wort zu bekämpfen aber auch qua Tat zu ermöglichen. […]

Kommunikator für Deutschland

Scholz stellt auf dem Katholikentag ihn unterbrechende Klimaaktivisten in Bezug zu Nazis. Wie muss man eigentlich den IPCC gelesen haben um statt im Verständnis […]

Klimawolf im Wandlungspelz

Wir haben im Mai bereits den 130. Waldbrand, Temperaturen wie früher und das auch nur selten im Hochsommer, die größte Dürre seit 130 Jahren, […]

BMW JURASSIC SUV

BMWs Antwort auf die Mobilitätswende ist die blechgewordene 750PS starke Powerphantasie eines pubertären Schulhofopfers, das wie alle bildungslückigen Deutschen den evolutionären Grundsatz des survival […]

Burn, Planet, Burn

E-Autostrompreise zu senken wäre ja schon fragwürdig, weil der individuelle PKW Verkehr ein ökologischer wie ökonomischer Irrweg ist und wir dringend eine echte Mobilitätswende […]

9 Euro Kollaps

Das durch massive Subventionen im Dauerverkehrsinfarkt stehende Autodeutschland wähnt derzeit dräuend den Kollaps des ÖPNV durch das 9€ Ticket und kritisiert die Preisverzerrung zu […]

Krise heißt Würstchen auf Weber

Während sich die Natur gerade in den x-ten Dürresommer in Folge ächzt, die schlimmste Trockenheit seit 250 Jahren erlebt, plappert der Wetterbericht fröhlich von […]

Krisenmanagement

Zaudern, Ignorieren ist die deutsche Standardstrategie bei allen Themen wie Zukunft, Umwelt, Klima, Pandemien oder wie jetzt Krieg. Themen, die uns Bewegung, gar nachhaltige […]

Klimagemütlichkeit

Die Menschheit ist in einer Klimagemütlichkeit, sich darin sonnend schon viel bewirkt zu haben und mahnend, dass das ja auch alles irgendwie wirtschaftlich sein […]

Weißer Klima Elefant

Erfreuliche IPCC Tinitus Therapie: Gegen das andauernde nervige Ticken der Klima-Uhr hat sich das hysterische Gekreische zu Wohlstandsverlustsorgen, depperten Klimaschützer*innen und die Gefährdung völlig […]

Wachstumsimperativissimo

Abbremsen ist das Problem, ja Unmöglichkeit einer Gesellschaft, deren gedankliches, ethisches und wirtschaftliches Fundament allein auf Wachstum, also permanente Beschleunigung fusst. Ohne grundlegenden Bewusstseinswechsel […]

FDP Garprogramm

Corona war Role-Modell und Proof of Concept der Wirtschaftssekte zum Umgang mit markthemmender Naturwissenschaft. Und es läuft bestens: der IPCC korrigierte defacto just das […]

Wasserstoff aus Australien soll es nun also richten. Mit Erdgas* gewonnen und um die halbe Erde zu uns gebracht, aber fürs gute Gefühl grün […]

Lindners Feuerwehr

Eine der größten Gefahren für unsere Zukunft auf diesem Planeten ist, dass fossile Energien viel zu lange viel zu günstig waren und daher zu […]

Die Entdeckung des Postpubertären

Eine der interessanteren, weil absurderen Volten veränderungsfürchtender Wohlstandsverwahrloster ist die pubertäre Schuldumkehr aka das System ist Schuld, dass ich das Problem bin. Erwachsene Menschen […]

Vorbereitung auf rauhes Klima

Weil Deutschland wie ein Suchtkranker von seinem flächen- und ressourcenvernichtendem Hypereventualitätsverkehrskonzept nicht lassen will, redet es sich eine Antriebswende als Lösung schön. Es verpasst […]

Nur nicht den Bogen überspannen

Der IPCC stellt warnend fest, dass der menschgemachte Klimawandel schneller und umfassender fortschreitet. Im Mittel der Prognosen landen wir derzeit bei +/- 3°C. Berlin […]

Das Gute an Corona

Wenn die Menschheit das Klimaproblem löst, wird man rückblickend sagen, dass das Gute an Corona gewesen sei, zu erkennen, auf wen man zählen kann […]

Bellum ante portas

Gibt es eigentlich irgendein ernsthaftes Menschheitsproblem, dass durch einen #Krieg nicht verschlimmert oder gar gelöst würde? Frage für eine Menschheit, die sich gerade mit […]

Deutschlands feine Unterschiede

Verkehrsbehinderungaktueller Stand Klimaaktivisten.Es kommt zu gewalttätigen Übergriffen AUF die Aktivisten, die Polizei räumt rigoros die Straße.   QuernazisEs kommt zu gewalttätigen Übergriffen DURCH die Aktivisten, […]

Das reicht nicht

Ja, sie tun was. Ja, die Situation ist komplex. Ja, alles ist dynamisch und fragil. Menschlich verstehe ich das alles. Wir haben 70 Jahre […]

Ex Klimakanzler

Auftaktbilanz: Erdgas und Atom sind keine Brückentechnologien, Olaf Scholz ist eher kein Klimakanzler sondern Industrievertreter, dabei lassen sich weder Klimaziele noch unser Wohlstand ohne […]

Bremsen gefährden die Freiheit

Bei gesamtgesellschaftlichen Aufgaben, wie zB Pandemie oder Klima gilt in Deutschland so lange Eigenverantwortung vor Bremsen, bis es knallt. Dann, nach dem Frontalunfall auf […]

FDP

Gibt es eigentlich irgendeinen Aspekt ausser der Freiheit zur Vermehrung des Wohlstandsmülls mit dem die FDP zur Sicherung unserer Zukunft beiträgt? Frage für eine […]

Affen-Ampel

Das BVG kassiert die Position der FDP, was diese nicht hören will, die SPD weigert sich Entscheidungen zu treffen, will erstmal sehen, die Grünen […]

Die Bändigung der Ambition

Mit den Finanz- und Verkehrsministerien in Händen der Vollgas- und Wachstumsfanatiker kann man Klima-Absichten bis zum Beweis des Gegenteils getrost unter Freiheit!elf1! und Eigenverantwortung […]

COP26

Im Geschacher des globalen Veränderungs-Vermeidungs-Mikado haben wir also den Pfad der Erderwämung auf deutlich über 2°C plus zementiert. Die letzten Worte der gescheiterten Weltklimakonferenz […]

Klimapolitik

Wir wissen ziemlich genau, was uns und unsere Kinder als Gesellschaft und als Spezies bei dem aktuellen Prognosekorridor der Erderwärmung erwartet. Ist wie Corona […]

Klimadialog

Auch so eine Wortschöpfung aus Euphemia: Klimadialog. Es transportiert implizit die irrwitzige Vorstellung, dass wir, selbsterklärte Schöpfungskrone und Weltbeherrscher irgendwie mit oder über Physik […]

Alle Ampeln auf gelb

Wir werden den Klimawandel so bewältigen, wie wir Corona bewältigen: Fortgesetzt verlangen, dass sich Physik dem politischen Konsenz unterzuordnen habe, was wir als schützenswerte […]

Freedom Day

Die noch Regierung bastelt weiter am #Freedomday, die kommende Regierung schickt Schwurbler und Skeptiker in die Arbeitskreise. Positiv: Wenn wir die Klimakatastrophe weiter so […]

Deutschland im Sondierungsherbst

Sondierungsverhandlungen ist derzeit wie Deutschland im Herbst: Man sitzt von gelegentlichem Schüben sentimentaler Gefühle geschüttelt auf einer roten Bank im Park und versucht sich […]

Bromance

  Sicher, es ist politisch richtig und geboten, dass Grüne und FDP die Koalition schmieden. Aber zu welchem Preis? Die Wissenschaft gibt uns keine […]

Klimawandel gewinnt die Wahl

Das war erwartbar: Der Wahlsieger steht mit über 70% der Stimmen fest und es steht nicht zu erwarten, dass die Klimakatastrophe den Regierungsauftrag nicht […]

Klimawahl

Geht wählen und wählt nicht für euch, sondern für eure Kinder und Kindeskinder. Bedenkt: Wohlstand, Sicherheit, Frieden und Freiheit lassen sich nicht gegen Klimafragen […]

Rosa Klimabrillenwettbewerb

Auch die #Schlussrunde zeigte, dass bis auf Grüne und Linke bei dem zentralen Thema Klima von dem alles andere abhängt keine Partei vor hat, […]

Wir haben ausgelindnert

Die aktuelle Prognose liegt bei >2,7°C und Lindner & Co kaschieren ihre umweltpolitische Totalverweigerung mit magischem Innovationssprech. Das Problem ist, dass uns die Wissenschaftler […]

Scholz´ moderater Weg

Natürlich weiß im Grunde jeder, dass es keinen moderaten Weg ohne Systemwandel zur Bekämpfung der Klimakatastrophe gibt, dennoch wirbt Scholz genau damit und bietet […]

Deutscher Klimasonderweg

PKW-Abhängigkeit ist kein Schicksal, sondern das Ergebnis von fossiler Politik. Sprit und Herstellung sind hochsubventioniert und weitgehend vom Markt entkoppelt, die Infrastruktur- und Folgekosten […]

Fraglos ein Erfolg der SPD in dieser Wahl ist, zusammen mit der Union das zentralste Gegenwartsthema Klima erfolgreich aus dem Wahlkampf gedrängt zu haben. […]

Hambacher Kettensägenmassacker

In einer Klimakatastrophe durch und durch rechtsflexible Apologeten eines oft werte-originellen aber immer konsequent gewinnzentrierten, konservativen Welt- und Wirtschaftsbildes wie Laschet und Scholz zu […]

Tempolimits

Eine weitere infame Linkstwitterlüge ist, mit deutschen Wählern seien keine Tempolimits machbar. Im Gegenteil: Deutsche lieben ihre Tempolimits so sehr, dass diese nicht nur […]

Die Kriegserklärung

Die Mehrheit der Silberrücken hat gerade den nachfolgenden Generationen faktisch den Krieg erklärt: 59 Prozent der über 65-Jährigen lehnen es laut der Nabu Umfrage […]

2021 in einem Bild

Wenn man 2021 in einem Bild festhalten wollte, ein in Hochwasserfluten treibendes Auto wäre ein heißer Kandidat.

Gendergaga

These: Wenn wir uns gesamtgesellschaftlich genauso vehement gegen den Klimawandel wie gegen die Möglichkeit eines achtsamerem Miteinanders in der Sprache auch nur als Möglichkeit […]

Das neue Radikal

Sprache ist Denken. Wie sehr beispielsweise konservative Parteien abseits von etwas wohlfeiler, beliebiger wie unverbindlicher Wahlplakat-Lyrik der Schutz von Klima und Lebensraum tatsächlich am […]

Scholz‘ Geheimnis

Scholz‘ Geheimnis   Apropos Klima – Wie will Scholz eigentlich die Bundesrepublik, die aktuell einen Spitzenplatz (aktuell Platz 6 von 200 Nationen) in der […]

Das Ende der Welt als Untertan

Wir wussten es seit 70 Jahren, aber das Ende der Welt ist zum großen Erstaunen aller offenbar jetzt. Also das Ende unserer Vorstellung einer […]

Zu früh

Eine Konstante beim Klimawandel ist die Feststellung der sich in ihrer Ignoranz gestört sehenden Spezies, dass der Klimawandel früher als erwartet komme. Wie unhöflich. […]

Lernkurven

Laschet gibt den landesväterlichen indem er sagt, dass wir lernen müssen mit der dauerhaften Gefahr von Katastrophen zu leben. Er könnte auch alles in […]

Klima(&)Politik

Die größten PKW zu verkaufen sei ein Erfolg konservativer Politik. Sagt die Union, sagt die SPD und beeilt sich die FDP noch auf jeder […]

Laschet im Umfragesumpf

Ups, die Union stürzt auf 24%. Da hatte Laschet wohl den längst überfälligen Umfragebesuch der angepissten Schwestern Anstand und Klima. Der inhaltsweglächelnde Klüngeleswahlkampf der […]

Framingkatastrophe

Im übrigen bin ich der Meinung wir sollten als ersten wesentlichen Schritt damit anfangen es als das zu bezeichnen, was es ist: eine Katastrophe. […]

Klimadebatte

Aus dem rhetorischen Zoo der Pseudorargumente der Klimadiskussion, die nur als intelligenzheischendes Einpackpapier eigener Unwilligkeit verstanden werden können. Heute: Man brauche erst einen globalen […]

Klimafreiheit

Das Bundesverfassungsgericht hat die Pforten zur Hölle für Marktradikale und Neoliberale geöffnet indem es festgestellt, dass Freiheit eben nicht bedeutet, die Welt auf Kosten […]