Mobilitätswende-Experten

Auch wenn Scheuer sich wahrscheinlich bislang noch keine Sorgen macht, dass ihm Wissing auch nur ansatzweise das Wasser in Punkto Steuerverschwendung reichen könne, so […]

Ehrliche Schutzstreifen

„Schutzstreifen“ ist auch so ein urbaner Euphemismus aus der Hölle autozentrierter Mobilität. Faustregel: Fahrradwege sind genau dann sicher, wenn Verkehrsplaner ihre Kinder auf diesen […]

Problemverständnis

Wer sich mal das allmorgendliche Carmageddon an Schulen und Kitas ansieht, weiß: Deutsche Verkehrsplanung ist, wenn man die Ursache als Lösung begreift. Deswegen werden […]

Fetisch-Haft

Deutschland verfehlt seine Klimaziele, ein wesentlicher Grund hierfür ist sein Umgang mit dem Verkehr. Neben der einseitigen Priorisierung von Autos und der damit verbundenen […]

zeigefreudig verkehren

Wir diskutieren bei PKWgebundenen Verkehr so, als ginge es nur und auschließlich um Transportnotwendigkeiten. Das ist grundfalsch und wird beim ersten Blick auf die […]

Parkraumverdichtung

Deutschland in a Nutshell: Der unlängst in der Kneipe wild diskutierte Aufreger war, dass man „wegen der neuerdings überall widerrechtlich abgestellten“ Fahrräder bald keinen […]

Stadt statt Stau

1962 wurde Kassel als erste autofreundliche Modellstadt gefeiert. Seither wird urbaner Raum autozentriert gedacht. Moderne als Vision von Stadt als eine Art Hochgeschwindigkeitserlebniseinkaufsarbeitsparkhaus mit […]

Deutschlands feine Unterschiede

Verkehrsbehinderungaktueller Stand Klimaaktivisten.Es kommt zu gewalttätigen Übergriffen AUF die Aktivisten, die Polizei räumt rigoros die Straße.   QuernazisEs kommt zu gewalttätigen Übergriffen DURCH die Aktivisten, […]

Autoklima verbessert sich weiter

Den Vorsitz für den Klimaausschuss soll also ein klimaskeptischer Autofan übernehmen, auch ansonsten sind diese Regierung und dieser Bundestag offenbar fraktionsübergreifend wild entschlossen den […]

Verkehrsdelikt

Nur dumme Mörder fahren in Deutschland nicht mit dem Auto. In der niederschwelligen Aggressionszone des in der Alltagspraxis rechtsfrei dem Recht des Stärkeren überlassenen […]

Lebendige Stadt

Meine Stifte übersetzen mal kurz, was Konservative wie Laschet meinen, wenn sie von „lebendigen Städten“ sprechen.