Homo Fridericus II Magnus

Homo Fridericus II Magnus
Homo Fridericus II Magnus

Es gibt sie doch: die epische Gerechtigkeit der Geschichte: Während die sich bereits designiert fühlende vermeintliche zukünftige Kanzlerin Frau Karrenbauer sich in dümmlich-homophoben Witzchen gefällt, und ständig signalisiert, dass sie nur zu gerne Deutschland in die bräsige Bigotterie der 1950/60er zurückführen würde, wird das schon lange offenkundige offenkundig: Friedrich der II war stockschwul. Deutschlands großer Glanz, der Arbeitsasket und weltgebildete Schöngeist war schwul. Ich freue mich auf den den jährlichen Rave der LGBTQ Community im zu Ehren rund um sein Standbild unter den Linden.

https://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article190549719/Friedrich-II-So-schwul-war-Deutschlands-groesster-Koenig.html