Crashalympics

Ich liebe es an alten Maschinen zu schrauben und diese wieder Instand zu setzen. Aber eigentlich wollte ich Drucken und nicht Schrauben. Der Spediteur empfand das als krasse Unterforderung für mich und so beschloss er meinen Tag interessanter zu gestalten, indem er beim Abholen meiner 1976er Korrex Hannover anstatt zu rangieren unbedingt mit 600Kg auf der Palette die abschüssige Auffahrt runterdillern musste. Profis bei der Arbeit, aber Abzüge in der B-Note bei den Crashalympics, weil er sie nicht auch noch auf die Kurbelseite geworfen hat.
Soweit bislang durch Beschreibung des Vorbesitzers und durch Bilder ersichtlich: Anlagetisch abgerissen, Fundamentverschraubung ausgerissen, irgendwas mit dem Gestänge der Mechanik. Na mal sehen, wie kaputt sie ist, wenn sie erstmal auf dem Hof steht.
*schnief*