Wissenschaftsskeptiker sind auch nur Goldkalbhirten

Wenn wundert die Impfskepsis und die Querdullis, die man gerade so schlecht vermeiden kann, weil sie seit bald zwei Jahren erfolgreich Nachrichten, Politik, Populärkultur und den öffentlichen Raum prägen? Man kann nunmal nicht als Staat IM Falle eines Falles auf die Errungenschaften von Aufklärung  und Wissenschaft hoffen, wenn man eine lange Tradition hat Esoterik mit Laissez-Faire und Ausnahmen für Schwurbelschulen sowie teils bizarre Heilpraktiker & Homöopathiegesetze als Bildung, Medizin und Wissenschaft behandeln, zu fördern und zu schützen..