Verfassungslos

Der eigentliche Skandal ist, dass der VS in personeller wie auch offensichtlich in Teilen bis heute ideologisch ungebrochener Kontinuität zur Gestapo steht. Dass der VS Holocaustopfer und Antifaschisten seit seiner Gründung als Staatsfeinde einstuft ist dabei ebenso wenig erstaunlich, wie der Aufbau rechter Kader und Organisationen, die Kenntnis, wenn nicht gar Beteiligung an rechten Terrorakten, die Verschleppung, Behinderung, ja Verunmöglichung von deren Aufklärung oder dass ein frei rechtsdrehendes Irrlicht wie Maaßen dessen Führung innehaben konnte.