Wütendes Schäumen, rauchen, greinen, zischen – Nichts kann derzeit toxische Männlichkeit und die Apologeten des Gestern sicherer zum rituellen Hochamt einer zur Kulturbewahrung verklärten Unfähigkeit zu Achtsamkeit und Veränderung triggern als ein Gendersternchen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.