Scheuergeld

Endlich ein Erfolg aus dem Verkehrsministerium. Das Scheuergeldaufkommen konnte nochmal gesteigert werden: Zu den Mautkosten und den sich auftürmenden Folgekosten in Folge der Verfehlung der CO2 Reduktion durch die verhinderte Mobilitätswende haben sich zudem die Werbeausgaben des Ministeriums zum Vorjahr verdoppelt.